Leitbild des Ambulanten Hospizdienstes Ammerland e.V.

Für den Ambulanten Hospizdienst Ammerland e.V. stehen schwerkranke und sterbende Menschen jeden Alters und ihre Angehörigen in dieser Region im Mittelpunkt der Arbeit - unabhängig ihrer kulturellen und gesellschaftlichen Herkunft, sowie weltanschaulichen oder religiösen Zugehörigkeit.

Wir bieten individuelle Information, Beratung und Begleitung an.

Wir möchten ermutigen und entlasten, sowie dazu beitragen, persönliche Lebensqualität zu erhalten und Lebenszeit zu gestalten.

Wir bieten trauernden Menschen Raum, Zeit und Aufmerksamkeit.

Wir gehören zum Hospiz- und Palliativnetzwerk im Ammerland und sind Teil der Hospizbewegung in Deutschland - und weltweit - und lehnen aktive Sterbehilfe ab.

Jeder Mensch ist für uns wertvoll.

Wir wollen dazu beitragen, ein öffentliches Bewusstsein dafür zu schaffen, dass das Sterben ein Teil des Lebens ist.

Wir arbeiten ehrenamtlich, werden qualifiziert vorbereitet und hauptamtlich begleitet.


Westerstede, im Dezember 2012